Information Flow

IT - Beratungsgesellschaft mbH

Logo_GMBH
163946fa5c22bd08962ab124ac6807eea51c070e


Corporate Compliance

 

Information Flow IT-Beratungsgesellschaft mbH steht für technologische Kompetenz

und Aktualität, vorausschauendes Arbeiten und Innovationskraft, Kundenorientierung

und motivierte, verantwortungsvoll handelnde Mitarbeiter ebenso, wie für Beständigkeit

und Qualität als Dienstleister.

Darauf basiert unsere vortreffliche Reputation bei Kunden.


Für ein erfolgreiches Unternehmen wie Information Flow IT-Beratungsgesellschaft

mbH ist gesetzeskonformes Handeln selbstverständlich.

Verstöße gegen die Rechtsordnung bedrohen unsere Erfolgsgaranten und werden

nicht geduldet – ohne Wenn und Aber („Nulltoleranzstrategie“).

Rechtswidrige Verhaltensweisen sind für uns keine Wahl, um Aufträge zu bekommen.

Wir verzichten lieber auf eine Geschäftsbeziehung und das Erreichen

wirtschaftlicher Ziele, als gegen Gesetze, anerkannte Normen und Werte zu verstoßen.


Die Geschäftsführung von Information Flow IT-Beratungsgesellschaft mbH hat

dieses Compliance Commitment abgegeben, wodurch unsere Einstellung zur Einhaltung

der entsprechenden Gesetze und Richtlinien im Unternehmen

unmissverständlich ausgedrückt wird.

Die Klarheit dieser Aussagen hat als oberste Ziele den Schutz des Unternehmens

und seines nachhaltigen Bestehens sowie für seine Mitarbeiter als vorbildlicher

Arbeitgeber zu fungieren.


Mit unserem Compliance-Programm haben wir weitreichende Maßnahmen

ergriffen, damit Gesetze und Verordnungen eingehalten werden.

Verstöße werden nicht toleriert und führen zu Sanktionen gegen die

verantwortlichen Personen.


Geschäftsführung, leitende Angestellte und jeder einzelne Mitarbeiter müssen

sich über die außerordentlichen Risiken im Klaren sein, die ein Verstoß für

Information Flow IT-Beratungsgesellschaft mbH, aber auch für sie persönlich

bedeuten kann.

Jeder Mitarbeiter ist aufgefordert, in seinem Verantwortungsbereich aktiv

an der Umsetzung des Compliance-Programms von

Information Flow IT-Beratungsgesellschaft mbH mitzuwirken.



Code of Conduct


Wir verfolgen eine wertorientierte Unternehmensführung, welche den Interessen

unserer Gesellschafter und Arbeitnehmer verpflichtet ist.

Zuverlässigkeit, Wertschätzung, Leistungsbereitschaft, Innovationsstärke, Integrität

und Gesetzestreue sind Werte, an denen wir uns als Dienstleister

der Informationstechnologie ausrichten.

Und insbesondere Rechtsfragen spielen eine zunehmend bedeutendere Rolle bei

der Gestaltung unseres Geschäftsmodells.


Bei der Beachtung von Recht und Gesetz sind wir konsequent und tolerieren

keine Verstöße.

Schmiergelder, Kartellabsprachen oder ähnliche Instrumente sind für uns keine Mittel

um einen Auftrag zu erlangen.

Lieber verzichten wir auf ein Geschäft und auf die Erreichung interner Ziele, als

gegen Gesetze zu verstoßen.


Alle Vorstände und Geschäftsführer, alle leitenden Angestellten und alle

weiteren Arbeitnehmer müssen sich über die hohen Risiken bewusst sein, die

ein Verstoß gegen Recht und Gesetz für die Schuler Gruppe und für sie persönlich

haben kann.


Der Vorstand der Schuler AG hat deshalb den nachfolgenden

Verhaltenskodex verabschiedet, um Ihnen und Schuler zu helfen,

Rechtsverstöße zu vermeiden und unserem exzellenten Ruf gegenüber Kunden,

Behörden und der breiten Öffentlichkeit auch weiterhin gerecht zu werden.


Dieser Kodex kann nicht jede mögliche Situation des beruflichen Alltags aufgreifen,

stellt jedoch einen verbindlichen Leitfaden und Orientierungsrahmen für uns alle dar.

Unsere von Offenheit und Fairness geprägte Unternehmenskultur verpflichtet

jeden einzelnen Mitarbeiter, sich mit den für ihn relevanten Anforderungen

auseinander zu setzen und die Beratungsangebote der

Compliance-Abteilung wahrzunehmen.


Lassen Sie uns auch auf diese Weise alles tun, um den nachhaltigen und

wirtschaftlichen Erfolg der Schuler Gruppe weiterhin sicherzustellen.

logo-transparent 2
Counter